Schuldnerberatung Bremen

8. November 2021  
Finanzen & Wirtschaft

In der heutigen Zeit häufen sich die Meldungen, dass Privathaushalte hoffnungslos überschuldet sind und meistens keinen Ausweg aus dieser Misere finden. Dann ist Hilfe nötig. Und es ist auch keine Schande, sich in dieser Situation Hilfe zu suchen.

Denn die Schuldensituation belastet die Familie und kann im schlimmsten Fall krank machen. Man traut sich zum Beispiel nicht mehr an den Briefkasten aus Angst vor weiteren Mahnungen oder man mag nicht mehr ans Telefon gehen, weil man immer damit rechnen muss, dass einer der Gläubiger in der Leitung ist.  Das ist sehr belastend und sollte schnellstmöglich geändert werden.

Vereinbaren Sie einen Gesprächstermin mit  der Schuldnerberatung Bremen.  Dort erhalten Sie die notwendige Unterstützung, und zwar:

Professionelle Schuldnerberatung

Kostenlose Erstberatung

Hilfe bei Schulden

Soforthilfe – Notfallhilfe ohne Wartezeit

Außergerichtliche Schuldenbereinigung

Vergleichsabschlüsse erzielen

Forderungsaufstellung für Gläubiger

Verhandlungen mit Gläubigern

Beratung bei Verbraucherinsolvenz – Privatinsolvenz

Beim ersten Beratungsgespräch  informieren Sie uns über Ihre persönliche Lage. Wir  machen uns ein Bild Ihrer Situation und sehen uns dafür Ihre Einnahmen und Ausgaben ganz genau  an. Sollte es erforderlich sein, helfen wir kurzfristig , beispielsweise die Zwangsräumung Ihrer Wohnung oder eine drohende Einstellung der Energielieferung  zu verhindern.

Unsere Mitarbeiter verfügen entweder über eine kaufmännische oder juristische Ausbildung. Sie sind seit vielen Jahren mit dem Thema der  Schuldenbereinigung und Insolvenz vertraut. Sie kennen Ihre Probleme und können Ihnen deshalb mit Rat und Tat zur Seite stehen. Gehen Sie rechtzeitig zu einer Schuldnerberatungsstelle, denn sonst laufen Ihnen die Zinsen und Mahngebühren und womöglich Gerichts- und Vollstreckungskosten davon. Je früher Sie zu uns kommen, desto einfacher ist es, die Schulden zu regulieren.

» www.schuldnerberatungbremen.de