D-Day – Invasion 1944

8. November 2010  
Internet

Landungsküste und Schlacht um die Normandie. Am 6 Juni 1944 starteten die alliierten Streitkräfte die Operation Overlord. Fast 7000 Schiffe mit mehr als 1500000 Soldaten machten sich von England auf den Weg nach Frankreich, um Europa von der Naziherrschaft zu befreien. An allen Landeabschnitten kam es zu erbitterten Kämpfen zwischen den Allierten und den Deutschen. Heute sind die Strände der Normandie, auch als Badewanne von Paris bekannt, ein beliebte Ausflugsziel für Besucher aus aller Welt.
Neben feinsten Sandstränden und klarem Wasser, ziehen vor allem die zahlreichen Museen, Gedenkstätten, Bunker, Gedenktafeln oder Gefechtsstände die Besucher in ihren Bann und erzählen auf beeindruckende Weise, welche Ereignisse sich ab dem 6. Juni 1944 abgespielt haben.

https://www.da-go.de

 

Webkatalog Informationen


Kategorie: Internet
Eingetragen am: 08.11.2010
Keywords: D-Day WW2 Geschichte Normandie