Reiselade Huttwil Costa Rica Reisen

  • 10. August 2020
  • 366 Views
  • 0

Für eine Costa Rica Rundreise sind 14 Tage oder 3 Wochen ein guter Zeitraum, vor allem wenn man seine Ferien in Costa Rica am Strand abschliessen möchte, denn schönste Strände von Costa Rica könnten sich viele dieser küren lassen. Das Besondere ist, dass sie nicht bebaut sind und man so lange Strandlandschaften ohne Unterbrechung hat. Man kann seine Costa Rica Badeferien auch zum Tauchen oder Surfen in Costa Rica nutzen. Das Land in Zentralamerika hat aber auch andere Sehenswürdigkeiten zu bieten. Costa Rica Reisetipps sind vor allem die Nationalparks. Hier gibt es Vulkane, die man bewandern kann oder durch deren Wälder man spazieren kann. Auch ist die Costa Rica Pazifikküste für die Schildkröten bekannt. Ebenso kann man dort auch während der Ferien in Costa Rica eine Wassersafari machen und das ein oder andere exotische Tier vom Boot aus kennenlernen.

www.adventurecostarica.ch