Informationen über das Thema Haartransplantationen, Hautärzte

6. April 2020  
Medizin & Gesundheit

Haartransplantationen, Haarausfall, Hautarzt. Die Behandlung von Haarausfall ist früher ein fast unlösbares therapeutisches Problem gewesen, doch heute ist es mittels modernster Technik möglich durch Eigenhaartransplantation eine Glatzenbildung zu verhindern und zu beseitigen. Mehr als die Hälfte der Männer leidet unter erblichem Haarausfall. Störungen der Sexualhormone können zur Verkürzung der Wachstumsphase der Haare, zur Abnahme der Wachstumsgeschwindigkeit und der Haardicke führen. Auch eine eventuelle Fehlernährung übt einen wichtigen Einfluß auf das Haarwachstum aus. Informieren Sie sich hier unverbindlich über das Thema Haarausfall und Haartransplantationen und kontaktieren Sie den Hautarzt ihres Vertrauens.

www.hautarzt-haartransplantation.de