Große Hafenrundfahrt Hamburg

16. Dezember 2020  
Reisen & Tourismus

Erleben Sie bei einer Großen Hafenrundfahrt Hamburg einen der größten Umschlaghäfen der Welt aus nächster Nähe! Verschaffen Sie sich mit eigenen Augen einen Eindruck von den enormen Ausmaßen des Hamburger Hafens und lernen Sie bei Ihrer Tour die spektakulären Schiffe, faszinierenden Abläufe und außergewöhnlichen Berufe kennen, die es in einem Hafen gibt. Bei einer Hafenrundfahrt Hamburg erklärt Ihr Kapitän Ihnen fachkundig die Besonderheiten im Hamburger Hafen, den er wie seine Westentasche kennt. Aufgrund der beeindruckenden Größe des Hafenareals an der Elbe hält jede Hafenrundfahrt neue Überraschungen für Sie bereit.

Bei der Hafenrundfahrt Hamburg von der Wasserseite aus erleben

Genießen Sie bei den Hafenrundfahrten in Hamburg den einmaligen Ausblick auf die Hansestadt von der Wasserseite aus und lassen Sie sich Wissenswertes zu den riesigen Containerschiffen und luxuriösen Kreuzfahrtschiffen erzählen. Sie starten Ihre Hafenrundfahrt an den Landungsbrücken und machen sich auf eine 1- bis 2-stündige Entdeckungstour in die maritime Welt im Hamburger Hafen. An Bord einer traditionellen Barkasse sind Sie bei der Großen Hafenrundfahrt auf der Elbe unterwegs und haben von hier aus einen traumhaften Ausblick auf die stolze Hansestadt Hamburg mit den großartigen Sehenswürdigkeiten wie der Elbphilharmonie in der HafenCity und der Speicherstadt. Schon kurze Zeit nach dem Ablegen von den Landungsbrücken gelangen Sie auf Ihrer Tour in die Bereiche, die von Werften, Containerterminals und Hafenarbeitern geprägt sind. Erfahren Sie hier mehr über die Abläufe in den hochmodernen Containerterminals und Kreuzfahrtterminals. Lassen Sie sich bei der Hafenrundfahrt vom riesigen Hamburger Hafen beeindrucken.

Die Große Hafenrundfahrt Hamburg führt Sie je nach Wasserstand auch in die malerische historische Speicherstadt. Fachkundig beurteilen die Kapitäne, ob Ihre Schiffe die Brücken unterqueren können. In der Speicherstadt bietet sich den Fahrgästen die unvergleichliche Aussicht auf die wunderschönen Lagerhäuser von der Wasserseite.

Fleetfahrt Hamburg: Das historische Hamburg von der Barkasse aus erkunden

Wenn Sie es lieber ruhig und gemütlich mögen, ist eine Fleetfahrt Hamburg durch das historische Wegenetz der Hamburger Innenstadt das Richtige für Sie. Die sogenannten Fleete sind schiffbare Kanäle, die bis zum Ende des 19. Jahrhunderts wesentliche Bedeutung für den innerstädtischen Warentransport hatten. Der Wasserstand der Fleete war früher nicht durch Schleusen reguliert, sondern schwankte mit der Tide. Dies führte zu enormen Schlickablagerungen, was die Entstehung eines außergewöhnlichen Berufs zur Folge hatte: Der Fleetenkieker hatte dafür zu sorgen, dass die Wassertiefe der Fleete für die Frachtkähne ausreichte. Erleben Sie bei der Fleetfahrt Hamburg von Bord der Barkassen Ausblicke auf die historische Hansestadt am Nikolaifleet entlang der Deichstraße mit ihren Fachwerk-Speicherhäusern. Nach der Fahrt über die Kleine Alster gelangen Sie zum imposanten Rathaus Hamburgs, unterqueren zahlreiche malerische Brücken und genießen den Anblick der mondänen Alsterarkaden. Erreichen Sie auf Ihrer Tour schließlich mit der historischen Speicherstadt den größten zusammenhängenden Lagerhauskomplex der Welt, wo die Bedeutung der Fleete als Lebensadern Hamburgs besonders deutlich wird.

Die Hafenrundfahrten mit den original Barkassen werden ab einer Dauer von einer Stunde angeboten. Ein Ticket für die Große Hafenrundfahrt Hamburg bietet sich als Gutschein auch zum Verschenken an. Buchen Sie Ihre Tickets oder Gutscheine unter 040 – 60 94 27 61.