Frische Luft Zuhause

  • 20. Januar 2019
  • 83 Views
  • 0

Immer höhere Baustandards sorgen dafür, dass unsere Häuser und Wohnungen immer dichter werden und praktisch kein Luftaustausch mehr stattfindet.

Das Resultat sind hohe Schadstoffbelastungen in Wohnräumen.

Auf der Seite von Frische Luft Zuhause geht es darum, wie man die Luft in Räumen verbessern kann, sei es durch richtiges Lüften oder durch Zuhilfenahme von technischen Hilfsmitteln wie Luftbefeuchtern oder Luftreinigern.

Warum das so wichtig ist? Studien zeigen, dass die Belastung in Innenräumen oft höher ist als an einer vielbefahrenen Stadtkreuzung und das einfach nur, weil z.B. Ausdünstungen aus Materialien und Polstern nicht richtig oder unzureichend abgelüftet werden.

https://www.frische-luft-zuhause.de/

 

Webkatalog Informationen


Kategorie: Bauen & Wohnen
Eingetragen am: 20.01.2019
Keywords: raumklima luftbefeuchter luftreiniger